Kündigung bei Mutterschutz

 

Nicht nur während der Schwangerschaft besteht ein besonderer Kündigungsschutz, sondern auch während der Zeit des Mutterschutzes. Der Mutterschutz reicht bis zum Ablauf von vier Monaten nach der Entbindung. Bekommen Sie innerhalb dieser Zeit einen Kündigung, so ist diese meist unwirksam.

 

Lassen Sie sich frühzeitig beraten, denn grundsätzlich muss auch hier die Kündigungsschutzklage innerhalb von drei Wochen eingereicht werden.